2 x R1100DS für Australien

Auf ins Land der Kängurus

Der australische Rockster Händler Screenmasters machte sich Anfang des Jahres auf den Weg nach Ennsdorf/Oberösterreich um sich von der Weiterentwicklung der Rockster-Anlagen persönlich zu überzeugen. Die Vorteile der neuen Steuerung überzeugten sofort. Nach dem Test der Selbstüberwachung der Maschine im Einsatz war die Kaufentscheidung von zwei Rockster R1100DS (inkl. dem kompakten Kreisschwingsieb RS114 in Kombination mit dem doppelfunktionalen Rückführ-/Haldenband RB95) relativ rasch gefallen. Die beiden Anlagen sind als Ergänzung für seinen bereits bestehenden Mietpark gedacht. Der R1100DS ist durch seine kompakten Transportabmessungen ideal für Vermietungen vor Ort, da er ohne besondere Sondergenehmigungen von A nach B geliefert werden kann - er ist sofort einsatzbereit.

R1100DS