R1100S raupenmobiler Prallbrecher

Der Turbo-Brecher mit Kompaktmaßen!

Der raupenmobile Prallbrecher R1100S basiert auf einem vollhydraulischen Konzept und ermöglicht flexible Recycling-Einsätze in Asphalt, Beton und sonstigem Bauschutt. Darüber hinaus ist der R1100S mit einem Hartgesteinsrotor ausgestattet und somit auch für Anwendungen im harten Naturgestein hervorragend geeignet.

Der Rockster Prallbrecher garantiert erhöhten Bedienungskomfort durch das neu entwickelte Multifunktionsdisplay, eine stufenlose, vollhydraulische Spaltverstellung, sowie durch eine automatische, stufenlose Regelung der Fördergeschwindigkeit. Die vielseitigen Einstellungsmöglichkeiten sorgen für ausgezeichnete Endkornqualität.

Das optionale Siebsystem - bestehend aus dem kompakten Kreisschwingsieb RS114 in Kombination mit dem doppelfunktionalen Rückführ-/Haldenband RB95 - ist die perfekte Ergänzung für die raupenmobile Kompaktbrechanlage R1100S zur Erstellung von 100 % definiertem Endkorn. Die hydraulisch senkbare Siebbox erleichtert die Wartungsarbeiten.

R1100S raupenmobiler Prallbrecher
  
Technische Details Einlauföffnung: 1100 x 720 mm
Rotor: 4 Schlagleisten
Brecherantrieb: Hydrostat
Durchsatzleistung: bis zu 400 t/Std
Antrieb: TIER3, TIER4f Motor
  
Ausstattung Aufgabebunker (Hardox)
Vibrationsrinne mit 2-stufiger Vorabsiebung
Umschaltschurre (Haupt-/Seitenband)
Permanentmagnetabscheider
Funkfernbedienung
Schallisolierte Motorverhausung
Brecher Überlastschutz
Staubunterdrückung
Elektronische Steuerung mit Farbdisplay
  
Hauptband Breite: 1200 mm
hydraulisch absenkbar
Abwurfhöhe: ~ 3,5 m
  
Seitenband Breite: 650 mm
hydraulisch ausklappbar
Abwurfhöhe: ~ 2,4 m
  
Transportabmessungen Länge: 13,30m
Breite: 2,75m
Höhe: 3,20m 

Gewicht: 32,9 t 
  
  
  
  
  
R1100S raupenmobiler Prallbrecher R1100S raupenmobiler Prallbrecher