Innovations-Award

Rockster's neuer R1100DE Hybrid Prallbrecher ist für den Innovationspreis nominiert

Demo-Awards-Shortlisted---InnovationDer "World Demolition Award" ist einer der angesehensten Auszeichnung der Abbruch- und Recycling-Industrie weltweit.

Die Auszeichnungen, welche 2014 zum 6. Mal in Folge verliehen werden, sollen besonders bewährte Praxisanwendungen und Innovation innerhalb der Abbruchindustrie prämieren.
Die Jury besteht aus acht renommierten Persönlichkeiten aus dem globalen Abbruchsektor, unter anderem bewertet der aktuelle Präsident des Europäischen Abbruchverbandes die eingereichten Produkte.
Der Innovationspreis ist eine Auszeichnung ausschließlich für Hersteller und vor allem deshalb einzigartig, weil alle eingereichten Fabrikate von der Abbruchindustrie selbst beurteilt werden. Um in die engere Wahl zu gelangen, sind die Produkte bereits durch einen strengen Beurteilungsprozess gegangen und stellen somit die Highlihgts der diesjährigen Anmeldungen dar.
Die Gewinner der einzelnen Kategorien werden beim diesjährigen World Demolition Summit, der am 6. November im NH Grand Hotel Krasnapolski in Amsterdam stattfindet, bekanntgegeben und die Preise beim Gala Dinner verliehen.

R1100DE cut-outHybrid-Brecher R1100DE ist einer der weltweit 6 Nominierten in der Kategorie "Innovationen"

Rockster hat sein neuestes revolutionäres Projekt - den ersten Parallel-Hybrid-Prallbrecher weltweit - eingereicht und wurde für den diesjährigen World Demolition Award in der Kategorie "Innovation Award - Serienprodukt" nominiert.

Überblick über die neuesten Funktionen der Rockster-Hybrid-Anlage:

  • Mit dem exklusiven "Power Caps" System kann die Maschine elektrische Energie speichern, um Lastspitzen abzudecken und eine reibungslose und kontinuierliche Produktion von bis zu 450 Tonnen pro Stunde zu sichern.

Power-system R1100DE en

 

 

 

 

 

 

  • Die einzigartige Entwicklung vereint die Permanentmagnet-Antriebstechnik mit dem Power Caps System, um den Kraftstoffverbrauch um bis zu 30% zu verringern.
  • Die Verstellpumpen für die Anlagenhydraulik liefern nur den Ölstrom, der tatsächlich benötigt wird, dadurch wird die Kühlleistungsanforderung verringert und Treibstoff gespart.
  • Display Gap-adjustment BrechspaltverstellungDurch das neue Kontrolldisplay, hat der Anwender die Möglichkeit der kontinuierlichen, vollhydraulischen Spaltverstellung.
  • Der hydraulische Überlastschutz verhindert Blockaden und ermöglicht die automatische, kontinuierliche Kontrolle der voreingestellten Geschwindigkeit der Vibrationsrinne.
  • Der R1100DE ist auch mit dem einzigartigen, doppelfunktionalen Rückführsystem ausgestattet, d.h. es kann als Haldenband zur Erzeugung zweier Endprodukte in einem Arbeitsgang, sowie zur Rückführung von Überkorn direkt in den Aufgabebunker für einen geschlossenen Kreislauf verwendet werden.
  • Der Hybrid-Brecher kann außerdem dank des patentierten DUPLEX Systems in kurzer Zeit von Prall- auf Backenbrecher (und umgekehrt) umgebaut werden.

Rockster ist stolz, dass erfahrene Profis der weltweiten Abbruchindustrie diese neu entwickelte Maschine als "Innovation 2014" nominieren.

Video des Testlaufs der ersten Hybrid-Anlage der Firma Eurovia in Frankreich - lackiert im Firmen CI des französischen Straßenbauriesens. Der Durchsatz ist wirklich bemerkenswert:

">